Burg Eltz Wanderung Traumpfad Eltzer Burgpanorama

Wandern an der Burg Eltz: Der Traumpfad Eltzer Burgpanorama

Tief in den Wäldern des Elzbachtals in der Eifel versteckt sich mit der Burg Eltz die wohl bekannteste und eine der schönsten Burgen Deutschlands. Schon früher zierte ihr Abbild den 500 DM Schein, doch spätestens seit Instagram ist die Burg Eltz zu einem absoluten Besuchermagnet für Touristen aus aller Welt und zu einem der am häufigsten fotografierten Motive Deutschlands geworden.

Auch mich hat es bereits mehrfach zu der berühmten Märchenburg in der Eifel gezogen. Beim letzten Mal habe ich es endlich geschafft, meinen Besuch mit einer Wanderung zur Burg Eltz zu verknüpfen. Denn die Burg ist nicht nur ein hübsches Fotomotiv, sondern auch die Wanderung auf dem Traumpfad Eltzer Burgpanorama lohnt sich sehr für einen Tagesausflug. Auf gut 12,6km Länge führt der abwechslungsreiche Rundweg vorbei an der Burg Eltz, durch die Auen des Elzbachs und über weitläufige Felder und Wiesen, die zur warmen Jahreszeit in den schönsten Farben miteinander um die Wette blühen. Nicht ohne Grund wurde der Traumpfad Eltzer Burgpanorama 2013 zum schönsten Wanderweg Deutschlands gekürt.

Was genau euch bei der abwechslungsreichen Wanderung erwartet, sowie konkrete Tipps zur Planung verrate ich euch heute.

Burg Eltz

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Startpunkt: Parkplatz Burg Eltz oder Parkplatz Dorfgemeinschaftshaus Wierschem
  • Wegstrecke: ca. 12,6km
  • Dauer: ca. 4-5 Stunden, je nachdem wieviele Pausen ihr macht
  • Höhenmeter: ca. 400m
  • Schwierigkeit: mittel

Hier seht ihr die Wegstrecke:

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Burg Eltz: Startpunkt der Wanderung

Der offizielle Startpunkt der Wanderung zur Burg Eltz ist der Parkplatz des Dorfgemeinschaftshauses in Wierschem. Da es sich beim Traumpfad Eltzer Burgpanorama um eine Rundwanderung handelt, könnt ihr aber natürlich auch an jeder anderen Stelle starten. Wir entschließen uns, unsere Wanderung direkt an der Burg Eltz zu beginnen, denn auf diese Weise sieht man die Burg, die das unangefochtene Highlight des Ganzen ist, einmal zu Beginn und einmal am Ende der Strecke. Das lohnt sich besonders, wenn ihr auch schöne Fotos von der Burg machen möchtet, denn so habt ihr im Laufe des Tages zwei verschiedene Lichtsituationen.

Los geht es am Parkplatz der Burg Eltz, euer Navi führt euch zielsicher dorthin. Von dort führen zwei Wege hinunter zur Burg, der ca. 800m lange Fahrweg oder der ca. 1,2km lange Fußweg. Welchen ihr nehmt ist völlig egal. Wir nehmen den kürzeren (und steileren) Fahrweg, denn wir wollen möglichst schnell nach unten zur Burg, um noch vor dem Ansturm der Touristenmassen ab spätestens 9 Uhr Fotos zu schießen.

Burg Eltz

Wir nutzen die Gelegenheit und besichtigen die Burg Eltz auch von innen, für 11€ kann man sich einer Führung anschließen, die ca. 45 Minuten dauert. Danach starten wir mit unserem eigentlichen Vorhaben, der Wanderung. Weitere Infos zu Burg Eltz findet ihr hier.

Traumpfad Eltzer Burgpanorama

Auf der Steinbrücke vor Burg Eltz befindet sich linkerhand eine kleine Treppe, die nach unten zum malerischen Elzbach führt, der die Burg umfließt. Die kleine Treppe ist bereits Teil des Traumpfades Eltzer Burgpanorama, der gut ausgeschildert ist. Wir folgen dem Weg nach unten und überqueren die Brücke des Elzbachs.

Burg Eltz wandern Elzbach

Burg Eltz wandern Elzbach

Nach wenigen hundert Metern durch den Wald teilt sich der Weg – links geht es weiter auf dem offiziellen Wanderweg, rechts geht es nach oben auf einen Berg, auf dem sich einer der schönsten Aussichtsspots auf Burg Eltz verbirgt.

Mein Geheimtipp: Ein Abstecher zum schönsten Aussichtspunkt auf Burg Eltz
Wir folgen zunächst dem Weg nach oben auf den Berg, der nicht Teil des offiziellen Wanderweges ist. Aber den kleinen Umweg von ca. 2km Länge nehmen wir in Kauf, denn das Ziel ist ein wunderbarer Aussichtspunkt auf Burg Eltz. Man findet davon zwar Bilder im Netz, aber leider nicht wirklich Wegbeschreibungen – so here we go: Ihr folgt dem Weg also immer weiter nach oben, er windet sich dabei in einer großen Kurve einmal komplett den Berg hinauf durch den Wald. Sobald er wieder eben wird, müsst ihr Ausschau halten nach einer Abzweigung auf der rechten Seite. Diesem Weg folgt ihr, dabei passiert ihr eine mit Moos bewachsene Bank und erreicht schließlich ein Felsplateau, das den atemberaubenden Blick auf Burg Eltz freigibt.
Burg Eltz Wanderung
Burg Eltz Wanderung
Burg Eltz Wanderung
Danach geht ihr den Weg einfach wieder zurück nach unten und folgt ab der Weggabelung wieder dem offiziellen Traumpfad.
Es geht zunächst noch ein ganzes Stück durch den Wald entlang des plätschernden Elzbachs, der an vielen Stellen immer wieder zu kleinen Pausen einlädt. Nach wenigen Kilometern erreichen wir schließlich die Ringelsteiner Mühle und legen dort eine richtige Pause ein, um uns mit einem kühlen Radler und einem Leberkäsbrötchen zu stärken.
Wanderung Burg Eltz
Burg Eltz Traumpfad Wanderung
Ringelsteiner Mühle
Dass das tatsächlich eine goldrichtige Entscheidung war, wird uns bewusst als wir unsere Wanderung fortsetzen – ab der Ringelsteiner Mühle folgt nämlich der schwierigste Part des Weges. Es geht eine ganze Weile recht steil nach oben und leider ist die Beschilderung hier auch nicht wirklich gut (Handyempfang für GPS Ortung geht hier auch nicht), so dass wir uns ziemlich böse verlaufen und über einen Steilhang mit Geröll nach oben klettern müssen. Ich gebe es zu – ich hatte Todesangst.
Deswegen mein Appell: Achtet nach der Ringelsteiner Mühle gut auf die Beschilderung, um auf dem offiziellen Weg zu bleiben.
Wir erreichen schließlich wieder den eigentlichen Weg und sind einfach nur heilfroh nicht gestorben zu sein. Ab hier wird es weniger halsbrecherisch, die Wanderung führt nun nämlich aus dem Wald hinaus in die Weiten des Moselplateaus. Es geht eine ganze Weile durch die Ebene, vorbei an blühenden Feldern und duftenden Wiesen.
Traumpfad Eltzer Burgpanorama
Wanderung Burg Eltz
Traumpfad Eltzer Burgpanorama
Traumpfad Eltzer Burgpanorama
Traumpfad Eltzer Burgpanorama
Burg Eltz Traumpfad Wanderung
Im nassen Spätherbst oder Winter ist das wohl nicht der spannendste Teilabschnitt und an heißen Sommertagen brennt die Sonne sicher unerbittlich, aber im Frühjahr ist es wirklich ein Genuss für alle Sinne.
Es geht vorbei am Dorfgemeinschaftshaus in Wierschem (der Punkt, an dem ihr die Wanderung ebenfalls starten könnt, egal in welche Richtung), nochmals vorbei an bunten Feldern und wieder zurück in die schattigen Wälder des Elzbachtals.
Burg Eltz Traumpfad Wanderung
Traumpfad Eltzer Burgpanorama
Wanderung Burg Eltz
Wanderung Burg Eltz
Burg Eltz Wanderung
Wandern Burg Eltz
Traumpfad Eltzer Burgpanorama
Traumpfad Eltzer Burgpanorama
Traumpfad Eltzer Burgpanorama
Der Wanderweg führt nun vorbei an schroffen Felsen, folgt wieder dem leisen Plätschern des Elzbachs und schließlich lichtet sich der Wald und überrascht einen relativ unerwartet mit der nur noch wenigen Meter entfernten Burg Eltz – dem Start- und Endpunkt des Traumpfades.
Burg Eltz Traumpfad Wanderung
Elzbach Burg Eltz Traumpfad
Burg Eltz
Wenn ihr mögt, könnt ihr nun nochmal einen zweiten Stop an der Burg einlegen und euch zum Abschluss des Tages im Burgrestaurant stärken. Wir waren mit den mittlerweile ca. 15km in unseren Knochen (inklusive dem kleinen Schlenker zum Aussichtsspot) allerdings gut fertig und es war auch schon recht spät, so dass wir die letzten 1,2km bis zum Parkplatz ohne erneute Pause hinter uns bringen.

Ihr wollt noch mehr Urlaubsideen für Deutschland? Dann holt euch den Reiseführer Deutschland mit 47 tollen Ausflugszielen und Microabenteuern für nur 8,90€:

Praktische Tipps für die Wanderung zur Burg Eltz

Startpunkt & Parken

Ihr könnt die Wanderung zur Burg Eltz entweder am Dorfgemeinschaftshaus Wierschem oder direkt an der Burg Eltz beginnen. An beiden Startpunkten befinden sich gebührenpflichtige Parkplätze. Da es sich um eine Rundwanderung handelt, kommt ihr so oder so wieder am Ausgangspunkt raus und es ist auch egal, in welche Richtung ihr wandert. Startet ihr an der Burg Eltz, seht ihr das Märchenschloss zweimal während der Wanderung (zu Beginn und am Ende). Die Wegstrecke ist an den meisten Stellen gut beschildert, ihr erkennt sie an den orange-weißen Wegweisern.

Traumpfade

Ausrüstung & unbedingt einpacken

Die Wanderung ist nicht sehr anspruchsvoll, aber aufgrund der langen Wegstrecke solltet ihr bequeme Schuhe tragen. Der Weg führt weitestgehend über Waldpfade, diese werden auch stellenweise schmal und manchmal steinig, bei Regen können sie rutschig sein. Turnschuhe mit Grip oder bequeme Wanderschuhe* sind Pflicht. Macht ihr die Wanderung im Sommer, würde ich offene Trekkingsandalen* empfehlen, dann könnt ihr euch unterwegs nämlich direkt im Elzbach damit abkühlen.

Bei einer Wanderung zur Burg Eltz sollte die Kamera auf keinen Fall fehlen. Eine kleine und leichte Systemkamera ist dafür perfekt geeignet, ich fotografiere mit der Sony Alpha 6500* und bin super happy mit den Ergebnissen. Ebenfalls einpacken solltet ihr genügend Wasser und auch ein paar Snacks für unterwegs, da ihr den ganzen Tag unterwegs seid.

Einkehrmöglichkeiten unterwegs

Möchtet ihr unterwegs eine richtige Pause einlegen, bietet sich die Ringelsteiner Mühle an. Wir haben uns dort ein kühles Radler und ein Leberkäsbrötchen auf die Hand geholt, aber es gibt natürlich auch eine richtige Speisekarte mit warmen Gerichten, Salaten und Kuchen. Eine weitere Möglichkeit ist das Landhaus Neuhof in Wierschem*, dort könnt ihr auch übernachten.

Weitere spannende Ausflugstipps für die Region

Die Eifel- und Moselregion hat unglaublich viel zu bieten, hier findet ihr meine anderen Reisebrichte dazu:


Werbehinweis

*Partnerlinks: Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliatelinks. Das sind die Links mit den Sternchen dran. Wenn ihr über einen solchen Link etwas bestellt bzw. bucht, bekomme ich eine kleine Provision. Der Preis bleibt dadurch für euch gleich und ich sehe auch nicht was ihr kauft. Ihr unterstützt mich aber dabei, weiterhin soviel Arbeit in diesen Blog stecken und ein wenig gratis Reiseberatung sein zu können.

Hat dir der Artikel gefallen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You May Also Like