Straßburg Sehenswürdigkeiten: La Petite France

Straßburg: Sehenswürdigkeiten und Weihnachtsmärkte im Winter Wonderland

Bevor wir letztes Jahr zur Vorweihnachtszeit New York besucht haben, hätten wir uns nie vorstellen können, dass die Weihnachtszeit trotz überfüllter Innenstädte und viel Stress auch happy anstatt grumpy sein kann (schlechte Stimmung in der Vorweihnachtszeit scheint tatsächlich so ein rein deutsches Ding zu sein…). Angesteckt von dieser positiven Stimmung und unwillig, die weihnachtliche Grinch-Stimmung in Deutschland zu ertragen, machten wir uns gleich nach unserer Rückkehr auf in die Hauptstadt der Weihnachstmärkte: Straßburg! Denn wenn es irgendwo in Europa ein richtiges Winter Wonderland gibt, dann ist das Straßburg. Die Stadt ist zur Weihnachtszeit mit all ihren Sehenswürdigkeiten und der irrsinnigen Weihnachtsdekoration so unglaublich schön wie zu sonst keiner anderen Zeit im Jahr.

Nachdem wir bereits versucht haben, Euch von London zur Weihnachtszeit zu überzeugen, haben wir mit den ganzen Weihnachtsmärkten in Straßburg nun einen richtigen Trumpf im Ärmel: Straßburg ist zwar keine Weltmetropole, schlägt jede andere Stadt in Europa in punkto Weihnachtlichkeit aber um Längen! Warum Ihr die Stadt im Elsaß unbedingt zur Weihnachtszeit besuchen müsst und welche Sehenswürdigkeiten in Straßburg Ihr nicht verpassen dürft? Hier kommt eine kleine Übersicht.

La Petite France

Das Stadtviertel La Petite France (zu deutsch: Klein-Frankreich) ist das älteste Viertel Straßburgs. Von hier aus hat sich die Stadt seit dem Mittelalter entwickelt und war lange Zeit das Viertel der Metzger und Gerber, was noch heute anhand der Architektur der Gebäude gut erkennbar ist. Die engen Gassen und die schiefen Fackwerkhäuschen sind zur Weihnachtszeit über und über mit Weihnachtsdekoration geschmückt. Auch wenn Ihr denkt, bereits alle Varianten europäischer mittelalterlicher Innenstädte gesehen zu haben – ein Spaziergang durch Petite France wird Euch verzaubern.

Winter in Straßburg

Das Straßburger Münster

Das Straßburger Münster ist ein gotischer Prunkbau der katholischen Kirche wie er nicht imposanter sein könnte. Um die Spitze des über 140m hohen Turms zu sehen, muss man den Kopf ordentlich in den Nacken legen – den Versuch, das Gebäude zu fotografieren könnt Ihr eigentlich gleich bleiben lassen 😉 Das Straßburger Münster steht mitten in der Innenstadt, umgeben von altem Fachwerk und engen Gassen. Mit den architektonischen Details möchten wir Euch ungerne langweilen, sondern Euch einfach empfehlen, trotz der vielen Menschen mit der gleichen Idee, das Münster auch von innen anzuschauen. Wenn Ihr Glück habt, findet dort gerade ein Weihnachtsgottesdienst statt – die Stimmung ist wirklich einmalig. Auf dem Platz um das Münster findet man zur Weihnachtszeit übrigens den wohl größten Weihnachtsmarkt von Straßburg.

Winter in Straßburg

Bateaux Mouches: Eine Bootsfahrt auf der Ill

Keine Angst, bei einer Bootsfahrt durch Straßburg werdet Ihr auch im Winter nicht erfrieren. Die Bateaux Mouches, so heißen die typischen französischen Rundfahrten-Boote, sind im Winter nämlich überdacht und beheizt und das ist echt muckelig. Wenn Ihr in der Innenstadt auf der Höhe des Straßburger Münster Richtung Fluss geht, könnt Ihr die An- und Ablegestelle im Grunde nicht verpassen. Der (soweit wir wissen einzige) Touranbieter Batorama bietet zwei Touren an, eine kürzere und eine längere: Wir empfehlen Euch die längere (die mit ca. 1:15 Stunden auch nicht wirklich lang ist), denn dabei bekommt Ihr neben Petite France und dem Innenstadtbereich auch noch das Europäische Parlament zu sehen. Die Bootsfahrten sind mit ca. 12€ pro Person fast geschenkt. Tickets vorab kaufen oder reservieren ist nicht notwendig, Ihr könnt Euch einfach spontan für die nächste Fahrt anstellen.

La Petite France | Straßburg

Weihnachtsmärkte in Straßburg

Eine Auflistung wo in Straßburg Ihr welchen Weihnachtsmarkt findet, möchten wir Euch an dieser Stell ersparen. Das ist nämlich A) überflüssig, weil die Stadt sowieso nicht so groß ist, dass man nun die einzelnen Plätze mit den Weihnachtsmärkten gezielt ansteuern müsste, man findet sie beim Umherlaufen automatisch und B) ist ganz Straßburg einfach ein einziger großer Weihnachtsmarkt. Glaubt uns, Straßburg ist ein einziges großes Weihnachtsdorf! Was die Stadt und die Straßburger Ladenbesitzer zur Weihnachtszeit an Dekoration auffahren, ist kaum in Worte zu fassen. Ganz Straßburg blinkt, glitzert, leuchtet und bimmelt. An den Häuserfassaden gibt es keinen freien Meter, der nicht von Weihnachtsdeko geziert wird. Überall auf den Straßen stehen die Weihnachtsbuden, die ganze Stadt duftet nach frisch gerösteten Maronen und gebrannten Mandeln. Es ist einfach herrlich. Man muss allerdings ein wenig die Nerven bewahren, denn die Menschenmassen, die sich an einem Wochenende vor Weihnachten durch die engen Altstadtgassen von Straßburg schieben, sind wirklich enorm. Tief durchatmen, eine Bratwurst essen, nicht mit Ketchup bekleckern und sich mit dem Strom schieben lassen, dann ist alles entspannt.

Weihnachtsmarkt Straßburg(Bild: “Strasbourg Christmas” von Andree & Edward. Lizenz: CC BY-NC-ND 2.0)

Elsässer Flammkuchen

Im Elsaß einen Elsässer Flammkuchen zu essen ist obligatorisch, da lassen wir keine Ausreden gelten! Egal ob Ihr Euch vorher schon den ganzen Tag auf den Weihnachtsmärkten in Straßburg mit Crepes, Bratwurst, Lebkuchen und Glühwein vollgestopft habt – ein Flammkuchen muss bitteschön sein. Und zwar eigentlich auch nicht unbedingt die Standardvariante mit Zwiebeln und Speck, sondern am besten einer mit richtig schön stinkigem, elsässischem Münsterkäse (auch Munsterkäse oder einfach Munster genannt). Hmmm! In der Straßburger Innenstadt findet Ihr natürlich jede Menge Restaurants, die allesamt Elsässer Flammkuchen zu sehr ähnlichen Preisen anbieten, ein Flammkuchen mit Münsterkäse steht aber nicht auf jeder Karte. Den für uns leckersten Flammkuchen zu wirklichen moderaten Preisen haben wir im Restaurant Au Vieux Strasbourg gefunden, das obendrein noch wahnsinnig urig eingerichtet ist. Hier ist es laut, gesellig und im Winter knistert hier bestimmt irgendwo ein Kamin (den wir leider nicht erspähen konnten…aber die ganze Atmosphäre fühlt sich nach Kamin an, deswegen behaupten wir das jetzt einfach mal) und die Gäste kommen aus aller Herren Länder. Habt Ihr schon einmal eine Truppe Asiaten Schäufele, Sauerkraut und Münsterkäse essen sehen? Nein? Ich sags Euch, es ist ein Fest.

Weihnachtsmarkt Straßburg


Tipps für Straßburg

Hotels in Straßburg: Straßburg ist mit nur gut 270.000 Einwohnern keine große Stadt und ist tatsächlich gut innerhalb eines Tages zu Fuß zu schaffen. Je nachdem wie lang Eure Anreise dauert, braucht Ihr eventuell nicht einmal eine Übernachtung. Die Hotelpreise sind zur Weihnachtszeit in Straßburg recht hoch und die Hotels in Altstadtnähe sind am Wochenende oft ausgebucht. Aber keine Panik: In Straßburg kann man auch gut ein Hotel nehmen, das auf den ersten Blick etwas außerhalb liegt. Es gibt eine sehr moderne Straßenbahn und viele Strecken sind kürzer als man denkt, also auch gut zu Fuß machbar.

Hier sind einige gute Hotels in Straßburg*

 

Parken in Straßburg: Das kostenfreie Parken gestaltet sich in der Straßburger Innenstadt etwas schwierig, aber es gibt genügend Parkhäuser. Die Preise empfanden wir als in Ordnung, das Maximum liegt bei 1,60€/h (wer die Frankfurter Preise gewohnt ist, wird hier freudig in die Hände klatschen). Wenn Ihr also z.B. für nur einen Tag ohne Übernachtung mit dem Auto kommt, werden Euch die Parkgebühren kein Loch ins Budget reißen.


Werbehinweis

*Partnerlinks: Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliatelinks. Das sind die Links mit den Sternchen dran. Wenn ihr über einen solchen Link etwas bestellt bzw. bucht, bekomme ich eine kleine Provision. Der Preis bleibt dadurch für euch gleich und ich sehe auch nicht was ihr kauft. Ihr unterstützt mich aber dabei, weiterhin soviel Arbeit in diesen Blog stecken und ein wenig gratis Reiseberatung sein zu können.

2 comments
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You May Also Like